Wir alle leben geistig von dem, was uns Menschen in bedeutungsvollen Stunden unseres Lebens gegeben haben.

Albert Schweitzer (1875 – 1965)
Albert Schweitzer

Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht läßt.

Albert Schweitzer (1875 – 1965)
Albert Schweitzer

Sekretariat

Frau Przywara
Bürozeiten: Mo. bis Fr. von 8.00 bis 12.30 Uhr
Telefon: 0451 - 122 829 11

Fragen zum Bildungsfonds

Frau Berger
Bürozeiten: Di. und Do. von 7.30 bis 12.00 Uhr
Telefon: 0451 - 122 829 12

Albert-Schweitzer-Schule

Grund- und Gemeinschaftsschule der Hansestadt Lübeck

Albert-Schweitzer-Straße 59
23566 Lübeck
Anfahrt: Route anzeigen

Telefon: 0451 - 122 829 00
Fax: 0451 - 122 829 90
Email: Email schreiben

Sie sind hier:

Cem Mohamed aus der Klasse 6c ist der beste Vorleser!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil…….

Und wer vorlesen kann, gewinnt nicht nur einen Preis, sondern auch die Aufmerksamkeit von 60 Schülern und Schülerinnen aus dem Jahrgang 6.

Im Dezember war es wieder soweit. Die jeweils besten Leser und Leserinnen aus den Klassen 6a, 6b und 6c stellten sich im Vorlesewettbewerb einer 7-köpfigen Jury aus Lehrkräften, Schülern und Schülerinnen. Alle Teilnehmenden  haben sich gut vorbereitet und waren aufgeregt. Sie gaben alle ihr Bestes und beim Publikum wird nicht nur der Siegerbeitrag in Erinnerung bleiben. Der Jury fiel es schwer, den Besten oder die Beste herauszufinden, sodass die drei Besten erneut mit einem unbekannten Text antreten mussten.

Dann stand er fest:
Der Sieger des diesjährigen Wettbewerbs ist Cem (6c), gefolgt von Marcel (6a) und Elodie (6c). Alle wurden mit einem tosenden Applaus gefeiert. 

Wir sind stolz auf euch und wünschen Cem viel Erfolg bei der nächsten Etappe des Wettbewerbs.

Vielen Dank an die Jury und an Boban, der für die musikalische Begleitung sorgte.

Zurück

Aktuelles

Cem Mohamed aus der Klasse 6c ist der beste Vorleser!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil…….

Und wer vorlesen kann, gewinnt nicht nur einen Preis, sondern auch die Aufmerksamkeit von 60 Schülern und Schülerinnen aus dem Jahrgang 6.

weiterlesen

Partner und Freunde