Wir alle leben geistig von dem, was uns Menschen in bedeutungsvollen Stunden unseres Lebens gegeben haben.

Albert Schweitzer (1875 – 1965)
Albert Schweitzer

Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht läßt.

Albert Schweitzer (1875 – 1965)
Albert Schweitzer

Sekretariat

Frau Przywara
Bürozeiten: Mo. bis Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr
Telefon: 0451 - 122 829 11

Fragen zum Bildungsfonds

Frau Kaiser
Bürozeiten: Mi. von 7.00 bis 13.00 Uhr und Fr. von 7.00 bis 12.00 Uhr
Telefon: 0451 - 122 829 12

Albert-Schweitzer-Schule Lübeck

Albert-Schweitzer-Straße 59
23566 Lübeck
Anfahrt: Route anzeigen

Telefon: 0451 - 122 829 00
Fax: 0451 - 122 829 90
Email: Email schreiben

Sie sind hier:

Opernbaustelle - Betreten verboten!

Voten auf facebook erlaubt!

Spannend war es an diesem Vormittag im Jungen Studio des Lübecker Theaters für den WPU Darstellendes Spiel 9/10 unter der Leitung von Sylvia Granz.

Abgestimmt haben wir über den Ort, die Personen und die Handlung- was dann daraus entstand, war schon sehr skurril.

„Die Liebe der Zukunft“ spielt in einem Filmstudio im Jahr 2030.

Die Hauptdarstellerin, eine Diva, nimmt gerade einen autobiographischen Film auf und verliebt sich in den männlichen Hauptdarsteller.

Was sie nicht weiß, ist, dass es sich bei ihrem gutaussehenden Filmpartner um einen Roboterhund handelt, der menschliche Gestalt angenommen hat.

Hat diese Liebe eine Zukunft?

Der WPU Darstellendes Spiel und auch die Schauspieler hatten viel Spaß bei der Umsetzung und es entstanden witzige Szenen.

In Kooperation mit dem Lübecker Theater arbeitete die Taschenoper Lübeck mit den Schülerinnen und Schülern vier Musikstücke der Oper Odysseus so um, dass eine komplett neue Kurzoper entstand.

Diese wurde gefilmt und der entstandenen Trailer wird ab April bei facebook vorgstellt.

Die drei besten Kurzopern werden prämiert.

Im Mai wird der WPU Darstellendes Spiel sich die Inszenierung „Odysseus“ im Theater Lübeck angucken und „ihre“ Musik wiedererkennen .

Die drei besten Ergebnisse der Opernbaustellen werden in der Abschlussveranstaltung im Juni im Großen Haus präsentiert und prämiert.

Mal schauen, ob wir eine Chance haben.
Den Trailer könnt ihr euch ab April angucken bei

www.facebook.com/Opernbaustelle

Bitte teilt den Beitrag bei facebook und gebt uns eure Stimme!

Zurück

Aktuelles

Vorlesewettbewerb 2017: Wer ist der beste Vorleser der Albert-Schweitzer-Schule?

Am Mittwoch, den 13. Dezember 2017, wurde es ernst für die neun besten Vorleser aus den 6. Klassen. Der 59. Vorlesewettbewerb ging in die Endrunde an der Albert-Schweitzer-Schule. Die Schüler und Schülerinnen mussten vor einer professionellen Jury drei Minuten aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen.

weiterlesen

Partner und Freunde